Stadtverordnetenversammlung vom 4.März 2021: BWB fördert Einzelhandel und junge Familien-SPD dagegen!

Ja, so etwas gibt es noch: Die BWB-Fraktion konnte sich gegen die SPD mit ihrem Antrag durchsetzen, bauwillige junge Familien und den Corona-geplagten Einzelhandel zu unterstützen. Hier finden Sie die Details!

Anzeige Stadtanzeiger_IV_2021

Stadtverordnetenversammlung vom 17.12.2020: CDU und SPD gegen Ehrenpreis für Niederelsunger Schwimmbad-Förderverein

Das war nicht fair: Der Ehrenpreis der Satdt Wolfhagen, der mit einer Zuwendung von 1.500 Euro dotiert ist, geht nicht, wie im letzten Jahr mit allen Fraktionen besprochen. an den Niederelsunger Förderverein zur Rettung des Schwimmbades. (mehr …)

Statdverordnetenversammlung vom 12.11.2020

„Tesla-Haus“ fast einstimmig abgelehnt.
Erhöhung der Abwassergebühren gegen die Stimmen des BWB beschlossen.
Auf Antrag von BWB und CDU: Bürgermeister muss Haushalt bis Ende Januar einbringen.

Stadtverordnetenversammlung vom 01.10.2020

Zehntscheine und Burg: Stadt pachtet die Gebäude für 66 Jahre. Burg wird zur Kindertafesstätte umgebaut, Mitarbeiter der Kreisverwaltung ziehen in die Zehntscheune.

STAVO vom 16.07.2020: Wasserversorgung gerettet!

Aus Stadtwerke Wolfhagen wird Regionalwerke Wolfhager Land. Die BEG ist nicht mehr direkter Gesellschafter, damit braucht die Wasserkonzession nicht europaweit ausgeschrieben werden. Hätte man frühzeitig auf das BWB gehört, hätte sich die Stadt viel Geld für Gutachten, Anwälte und Notare sparen können…

Haupt- und Finanzausschusssitzung vom 23.04.2020

Coronabedingt wurde der Haushalt 2020 nicht von der Stadtverordnetenversammlung sondern vom Haupt- und Finanzausschuss verabschiedet. Aufgrund zu erwartender erheblicher Mindereinnahmen ist der Haushalt bereits jetzt Makulatur. Deshalb gab es für das BWB aufgrund dieser Sondersituation auch keinen Grund, den Haushalt abzulehnen.

Kurzbericht von der Stadtverordnetenversammlung am 16. Mai 2019

Ein Armutszeugnis, eine verpasste Chance zur Schuldenbegrenzung, ein seltsames bzw. nicht vorhandenes Demokratieverständnis des Bürgermeisters und ein sehr irritierender Umgang mit der Wahrheit. Die letzte Stadtverordnetenversammlung hatte es in sich… (mehr …)

STAVO vom 21.3.2019: Freibad Niederelsungen

Herzlichen Glückwunsch an den Verein zur Förderung der Dorfentwicklung und Gemeinschaftspflege Niederelsungen: Auch in diesem Jahr darf der Verein das Bad betreiben. Wir wünschen eine tolle Saison und viel Erfolg!

Stavo vom 21.03.2019: Haushalt 2019-SPD und Bürgermeister überstimmt. Grundsteuer steigt nur moderat

Auch in diesem Jahr musste der Bürgermeister eine Ohrfeige vom Parlament hinnehmen: Die von ihm und der SPD geplante drastische Erhöhung der Grundsteuer wurde abgemildert und die Verwaltung wurde beauftragt, Einsparpotenziale bei den Verwaltungs- und  Personalkosten zu heben. (mehr …)

Stavo vom 25.10.2018: BWB für Innenstadtbelebung

Die BWB-Fraktion hat auf der letzten Stadtverordnetenversammlung 2 Anträge zur Belebung der Innenstadt gestellt: So soll die Stadtverwaltung eine Teilnahme an der unter anderem von den Industrie- und Handelskammern geförderten Aktionstag „Homeshopping“ und die Bewerbung an der Aktion „Fair Trade Town“ prüfen. (mehr …)